loader image

Rückblick auf das Valenser Jubiläumsjahr 2020

Das Jahr 2020 war für das Rehazentrum Valens ein Jubiläumsjahr – es wurde 50. Dieser Anlass wollte gebührend gefeiert werden; doch abgesehen vom offiziellen Festakt im Januar mussten alle weiteren geplanten Feierlichkeiten aufgrund der Pandemie abgesagt werden. Dennoch war das Jubiläum das ganze Jahr über präsent – auf reges Interesse stiessen insbesondere das Chronik-Buch und der Jubiläumsfilm.

Vor 50 Jahren, am 14. Januar 1970, wurde die Bäderklinik Valens auf der Sonnenterrasse Valens eröffnet. Seither wurde sie in mehreren Etappen erweitert und laufend modernisiert. Die grössten Veränderungen sind jedoch nicht von aussen sichtbar – sie finden sich in 50 Jahren fachlicher, wissenschaftlicher und organisatorischer Weiterentwicklung. Davon berichten die beiden Hauptpublikationen, die im Vorfeld zum Jubiläumsjahr erstellt wurden.

Jubiläumsfilm mit historischen und aktuellen Aufnahmen
Der gut 15-minütige Jubiläumsfilm «50 Jahre Rehazentrum Valens» spannt einen Bogen von den ersten Behandlungen mit dem Thermalwasser aus der Taminaschlucht über die frühen Therapieansätze im Bad Pfäfers und die Anfänge der Bäderklinik Valens bis hin zu den heutigen Behandlungen auf dem neuesten Stand der Forschung und Technik. Ein Zeitdokument, das historische und aktuelle Aufnahmen in sich vereint und anlässlich des offiziellen Festaktes in Valens gezeigt wurde.

Beteiligte erzählen die Geschichte der Rehabilitation
Im Vorfeld zum Jubiläumsjahr wurde zudem eine Chronik in Buchform erstellt, welche die Entwicklung der Rehaklinik in den letzten 50 Jahren aus einem anderen Blickwinkel zusammenfasst und einen Ausblick in die Zukunft wagt. Die Leserinnen und Leser erhalten einen Einblick aus erster Hand: Die Texte stammen von Stiftungsratsmitgliedern, ehemaligen Direktoren, aktuellen Geschäftsleitungsmitgliedern, Chefärzten, Pflegenden, Therapeutinnen und Therapeuten sowie Patientinnen und Patienten; auch ein Historiker kommt zu Wort. So wird kurzweilig und abwechslungsreich entlang der historischen Grundlagen, der grossen Meilensteine und der menschlichen Schaffenskraft die Geschichte der Rehabilitation im Rehazentrum Valens erzählt.

Publikationen sind ab sofort online
Die Jubiläums-Publikationen sind ab sofort auch unter «Über uns» / «Geschichte» online zu sehen bzw. zu lesen. Hier werden auch ausgewählte Informationen, Zeittafeln und Fotos präsentiert. Die Chronik kann zudem zum Preis von CHF 20.00 an der Réception des Rehazentrums Valens gekauft bzw. telefonisch bestellt werden.

So bleiben vom Jubiläumsjahr des Rehazentrums Valens nicht die grossen Feiern in Erinnerung, doch es bleibt der stolze Blick zurück, ein Reflektieren über Grundsteine und Erfolgsfaktoren sowie ein zuversichtlicher Blick in die Zukunft. Die Klinikleitung dankt allen aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden und Geschäftspartnern für ihre Treue und ihr Engagement sowie allen Patientinnen und Patienten für ihr Vertrauen.